Wiederbeginn des Unterrichts

Wiederbeginn des Unterrichts für die 4. Klassen

ab Montag, 11. Mai 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

leider wurden uns die endgültigen Ausführungsbestimmungen für den Wiederbeginn des Unterrichts erst heute am 07. Mai 2020 in den Mittagsstunden durch das Kultusministerium übermittelt. Deshalb können wir Ihnen erst jetzt verlässliche Auskünfte darüber geben, wie die Rückkehr unserer 4. Klassen am Montag, 11. Mai 2020 aussehen wird. Wir bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis.


Sie erhalten die einzelnen Informationen, die speziell Ihr Kind betreffen am Wochenende mit der Post.

 

Die Klassen werden halbiert und in Gruppen aufgeteilt.

 

Wir können Ihnen morgen am Freitag Auskunft darüber geben, in welche Gruppe Ihr Kind gehen wird (siehe unten).

 

Bitte rufen Sie uns an:  09232- 915337-200


 

Die Regelungen für die Rückkehr in den Unterricht in Kurzform:

 

1.  "Rückkehr in den Unterricht" = Präsenzunterricht = Unterricht in der Schule

 

2.  Am Montag, 11. Mai 2020 beginnt der Unterricht für alle Kinder der 4. Klassen

 

3.  Der Unterricht wird in dieser - im Folgenden beschrieben -  Form bis zu den Pfingstferien 

     stattfinden.

 

4.  Die Klassen werden halbiert. Der Unterricht findet in unterschiedlichen Klassenzimmern statt

 


4a =

 

Hauptleitung: Frau Liebe

4a1

 

Wunsiedler  +  Fahrschüler 4a

 

Klassenleitung: Frau Liebe

 

im Klassenzimmer: 4a

4a2

 

Wunsiedler

 

Klassenleitung: Herr Dick

 

im Klassenzimmer: 3d



4b =

 

Hauptleitung: Frau Geyer

4b1

 

Wunsiedler  +  Fahrschüler 4b

 

Klassenleitung: Frau Geyer

 

im Klassenzimmer: 4b

4b2

 

Wunsiedler

 

Klassenleitung: Herr Geyer

 

im Klassenzimmer: 3c



4c =

 

Hauptleitung: Frau Göbel

 

 

4c1

 

Wunsiedler  +  Fahrschüler 4c

 

Klassenleitung: Frau Göbel

 

im Klassenzimmer: 4c

4c2

 

Wunsiedler

 

Klassenleitung: Frau Thoma

 

im Klassenzimmer: WTG



 

5.  Die maximale Unterrichtszeit beträgt für alle Gruppen 3 Unterrichtsstunden plus einer Pause.

 

6.  Unterrichtet werden die Fächer Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht.

 

7.  Die Klassengruppen  _1 und  _2 werden jeweils parallel unterrichtet:

     Gleiche Unterrichtszeit und gleicher Stoff.

 

8. Die Hauptleitung der Gruppen übernimmt die ursprüngliche Klassenleitung:

 

     4a (4a1 / 4a2) Frau Liebe

     4b (4b1 / 4b2) Frau Geyer (in Vertretung für Herrn Schierling)

     4c (4c1 / 4c2)  Frau Göbel

 

8.  Die Unterrichtszeiten sind versetzt:

 


4a1

 

Unterrichtsbeginn:    08.00 Uhr

Unterrichtsende:       10.35 Uhr

Bus-Kinder:                 11.20 Uhr

Die Bus-Kinder werden von 10.35 - 11.20 Uhr in der Schule beaufsichtigt.

4a2

 

Unterrichtsbeginn:    08.30 Uhr

Unterrichtsende:        11.05 Uhr




4b1

 

Unterrichtsbeginn:    08.00 Uhr

Unterrichtsende:       10.35 Uhr

Bus-Kinder:                 11.20 Uhr

Die Bus-Kinder werden von 10.35 - 11.20 Uhr in der Schule beaufsichtigt.

4b2

 

Unterrichtsbeginn:    08.30 Uhr

Unterrichtsende:        11.05 Uhr

 



4c1

 

Unterrichtsbeginn:    08.00 Uhr

Unterrichtsende:       10.35 Uhr

Bus-Kinder:                 11.20 Uhr

Die Bus-Kinder werden von 10.35 - 11.20 Uhr in der Schule beaufsichtigt.

4c2

 

Unterrichtsbeginn:    08.30 Uhr

Unterrichtsende:        11.05 Uhr

 



 

 

9. Die einzelnen Gruppen betreten die Schule am Morgen durch unterschiedliche Eingänge.

    Nach dem Unterricht verlassen die Kinder die Schule wieder durch den gleichen

    Eingang/Ausgang, wie sie am Morgen gekommen sind.

 


4a1

 

Eingang:  Pausenhof

 

(Lehrerparkplatz - Pausenhof - Pausenhofeingang)

4a2

 

Eingang:  Pausenhof

 

(Lehrerparkplatz - Pausenhof - Pausenhofeingang)



4b1

 

Eingang:  Haupteingang

4a2

 

Eingang:  Haupteingang



4c1

 

Eingang:  Haupteingang

4c2

 

Eingang:  Haupteingang



 

10.   Die Kinder betreten das Schulhaus und gehen direkt in ihr Klassenzimmer.

 

        Laufwege sind markiert und einzuhalten.

 

 

 

  •  Ein Aufenthalt in der Aula ist nicht möglich. Bitte vor der Schule warten.
  • Abstand mind. 1,5 m
  • Auch, wenn Kinder früher als der Unterricht beginnt kommen gehen sie direkt in ihr Klassenzimmer.

 

  11.  Im Klassenzimmer wird den Kindern der Sitzplatz von der Lehrkraft zugewiesen.

 

 

  • Die Kinder sitzen immer an ihrem eigenen, gleichen Platz.
  • Das Klassenzimmer wird nicht gewechselt.
  • Die Klassengruppen bleiben immer gleich. Ein Wechsel innerhalb der Klassengruppe, z.B. Wechsel von 4a1 zu 4a2 ist nicht möglich.

 

 

 

 12.  Die Kinder verlassen das Schulhaus auf dem gleichen Laufweg und durch den gleichen

 

        Eingang/Ausgang durch den sie am Morgen gekommen sind.

 

 

 

 13.  Pausen finden mit den Klassengruppen zeitversetzt statt und dauern 20 Minuten.

 

        Die Pause findet unter strenger Berücksichtigung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen und

        unter  Wahrung des Infektionsschutzes statt.

 

 

 

 14.  Es gibt keinen Nachmittags- oder Samstagsunterricht.

 


Zusammenfassung:

Download
Wiederbeginn des Präsenzunterrichts 4. Klassen
Elternbrief 08.05.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 244.8 KB