Elternabende 2020/21

Aktuell: 22.10.2020

 

Aufgrund der hohen Infektionszahlen im Landkreis Wunsiedel haben wir uns heute entschlossen, keine Elternabende mehr in der Schule durchzuführen.

 

Die Elternabende am 27.10. Klasse 2a, am 28.10. Klasse 2b sind abgesagt.

 

Die Elternabende werden bis nach den Herbstferien verschoben. Der Elternabend der Klasse 4d wird ebenfalls erst nach den Herbstferien nachgeholt.


Der Termin der Elternabende hat sich wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr etwas „nach hinten“ verschoben. Wir mussten zunächst abwarten, welche Bestimmungen zum Infektionsschutz für Elternabende erlassen werden. Da wir kein Risiko eingehen und Infektionen vermeiden wollen, wrden die Klassen die Elternabende jeweils an unterschiedlichen Tagen abhalten.

Alle Elternabende finden in der Aula statt.

 

Einladung zum ersten Elternabend der Klasse 2 - 4

 

und

 

Wahl der Klassenelternsprecher

 

 

im Oktober 2020  um  18.00 Uhr in der Aula

 

 

Dienstag,        06. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 4b

Mittwoch,       07. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 3b

Donnerstag,   08. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 3c

Montag,          12. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 3d

Dienstag,        13. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 2c

Mittwoch,       14. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 3a

Montag,          19. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 4c

 

Dienstag,        20. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 4d

Entfällt wegen Krankheit. Der neue Termin wird mitgeteilt.

 

Mittwoch,       21. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 4aG

 

Dienstag,        27. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 2a

 

Dienstag,        27. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 2a

ABGESAGT    Der neue Termin wird mitgeteilt.

 

 

Mittwoch,       28. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 2b

 

Mittwoch,       28. Oktober 2020  18.00 Uhr:   Klasse 2b

ABGESAGT  Der neue Termin wird mitgeteilt.

 

 

  • Der Elternabend findet in der Aula unter den geltenden Bestimmungen und Hygieneregeln statt.
  • Sitzplätze werden im Sicherheitsabstand aufgestellt. Wir bitten Sie um die Einhaltung der Maskenpflicht.
  • Leider dürfen wir nur jeweils eine Erziehungsberechtigte oder einen Erziehungsberechtigten zulassen.

 

 

 

Die Klassenelternsprecherwahl findet im Lauf des Abends statt. Die anwesende Erziehungs-berechtigte bzw. der anwesende Erziehungsberechtigte darf auch für den nichtanwesenden erziehungsberechtigten Ehe- oder Lebenspartner wählen. Wählbar ist immer eine Erzieh-ungsberechtigte bzw. ein Erziehungsberechtigter des eigenen Kindes.

 

 

 

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.