Liebe Besucherinnen und Besucher!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Liebe Kinder!

 

Bitte die blauen Buttons anklicken oder auch die Suchfunktion nutzen.




Eine wichtige Information zum Geltenden Stufenplan des Kultusministeriums:

 

Aus dem 3-Stufenplan:

 

"Die genannten Schwellenwerte lösen nicht automatisch die nächsthöhere Stufe aus.

Die endgültige Entscheidung hierüber trifft das zuständige Gesundheitsamt (in Abstimmung mit
der Schulaufsicht). So können auch unterschiedliche Regelungen für einzelne Gemeinden
innerhalb des gleichen Kreises getroffen werden, wenn z. B. Neuinfektionen lokal eingrenzbar
sind."

 

Also: 

  • Die in der Woche vom 21.09. - 25.09.2020 geltenden Regelungen sind so vom Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge am 18.09.2020 erlassen worden.
  • Damit weicht unser Landratsamt in einzelnen Punkten vom Stufenplan ab. Diese Abweichung ist zulässig und darf vom Landratsamt entsprechend der örtlich vorherrschenden Situation gemacht werden.
Download
Drei-Stufen-Plan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 335.8 KB

Verpflichtung zum Tragen einer geeigneten Mund-Nasen-Be-deckung (MNB) für Schüler auch am Sitzplatz im Klassenzimmer und während des Unterrichts für Schüler aller Jahrgangsstufen, also auch für Grundschüler*innen von MONTAG, 21.09.2020 bis FREITAG, 25.09.2020

Aktuell:

23.09.2020


Es gilt Stufe 2 des Drei-Stufen-Plans (d. h. Sieben-Tage-Inzidenz  35 - < 50 pro 100.000 Einwohner) an den weiterführenden und beruflichen Schulen.


Bestätigter Coronafall und Quarantänemaßnahme

an der Jean-Paul-Grundschule Wunsiedel

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte unserer Schule,

 

am gestrigen Donnerstag, 17. September 2020 wurde unsere Schule am Nachmittag vom Staatlichen Schulamt Wunsiedel und vom Staatlichen Gesundheitsamt des Landkreises Wunsiedel i. Fichtelgebirge darüber informiert, dass es an der Schule einen bestätigten Fall einer Infektion mit dem CORONA-Virus (Covid-19) gibt.

 

Bei der positiv getesteten Person handelt es sich nicht um eine Lehrkraft oder einen Erwachsenen.

 

Wir möchten Sie nun davon in Kenntnis setzen, wie wir an unserer Schule mit dieser Situation umgehen:

  • Seit heute befindet sich eine 3. Klasse unserer Schule in Quarantäne. Betroffen sind auch einige Schülerinnen und Schüler einer anderen 3. Klasse. In Quarantäne befinden sich auch zwei Lehrkräfte unserer Schule. Um den Unterricht für die betroffenen Kinder kümmert sich die Schule.
  • Die Schule wird von Schulamt und Gesundheitsamt über die Situation laufend informiert und bei den zu treffenden Maßnahmen unterstützt.
  • Für weitere Schülerinnen und Schüler, Klassen und Lehrkräfte sind im Moment keine besonderen Maßnahmen notwendig.

                          

Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir außer an die Betroffenen keine Namen und personenbezogene Daten veröffentlichen können.

 

Wir bitten Sie auch darum, Ruhe und Geduld zu bewahren und sich an die Informationen zu halten, die wir offiziell bekannt geben. Wir wollen nicht, dass unbegründete Gerüchte entstehen oder daraus sogar Schuldzuweisungen erwachsen.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Wir erhoffen für die betroffenen Kinder und Familien das Allerbeste, denn sie werden in den nächsten Tagen unsere besondere Unterstützung brauchen.

 




Info-Seite des Kultusministeriums hier:




Wenn Sie Kontakt anklicken, werden Sie zum Kontaktformular weitergeleitet.


Jean-Paul-Grundschule Wunsiedel

Egerstraße 64

95632 Wunsiedel

 

Tel.:       09232-9 15 33 72 00

Fax.:      09232-9 15 33 72 50

E-Mail:  grundschule@wunsiedel.de